Abschlussbericht der wE

Durch die Unterstützung von Lara und Josi, war es möglich die E-Jugend und die Minis zu trainieren. Obwohl es teilweise ziemlich eng in unserer Halle war, konnte das Training immer stattfinden, und genug Kinder waren auf jeden Fall da!

Im Qualifikationsspiel konnten wir leider nicht alles zeigen, was wir können. Man kann eben nicht immer einen perfekten Tag haben. So wurden wir in die C-Staffel der weiblichen E-Jugend eingeteilt. Das erste Turnier, welches für alle Kinder und auch Trainer eine ganz neue Erfahrung war, kannte man doch bis jetzt nur die niedlichen Mini Turniere, gab der Einteilung in die C Staffel Recht.

Am Anfang der Saison erhielten wir auf einmal ordentlichen Zuwachs. 6 neuen Kindern des älteren Jahrgangs gefiel die Lichtenrade-Luft, die sie im Probetraining schnuppern konnten. Durch diese Verstärkung konnte sich unsere alt eingesessenen Lichtenrade-Mädels von Training zu Training und Turnier zu Turnier auch verbessern. Ein paar Umstellungen im Training und schon liefen die Turniere ganz anders. Abgesehen vom ersten Turnier konnten wir keine Niederlage mehr verzeichnen. Selbst gegen Marienfelde, die zur Mitte der Saison in die B Staffel aufsteigen, konnten wir Siege erkämpfen. Die Motivation die jeder Einzelne von uns, jedes Training an den Tag legt, führte dazu, dass wir eine wirklich herausragende Saison spielen durften. Wir Trainer bedanken uns an dieser Stelle nochmal ganz herzlich bei den Eltern die das ermöglicht haben!

In der Talentiade durften wir uns auch gegen Mannschaften aus den höheren Staffeln beweisen. Das gab uns noch mehr Motivation unser Bestes zeigen zu wollen. Das hat mal besser und mal schlechter geklappt.

Wir haben in dieser Saison alle viel dazu gelernt und wir als Trainer sind traurig unsere 06er Mädels hoch in die D Jugend verabschieden zu müssen. Ein Glück läuft man sich beim VfL ja ständig über den Weg und was die nächsten Saisons bringen werden ist auch offen. Die Entwicklung die die Mädchen durchgemacht haben, macht uns sehr stolz! Wir sind froh, dass alle Mädchen und auch die Eltern Teil unserer Rednation sind!

-Ein Verein, eine Liebe-

Print Friendly, PDF & Email
www.pdf24.org    Send article as PDF   
Veröffentlicht in Handball News.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.