Unsere Sponsoren engagieren sich weiter für den „Lichtenrader Handball“

Wir haben sehr gute Neuigkeiten zu berichten!

Die 1. Männermannschaft begrüßt ein weiteres mittelständisches Unternehmen als Sponsor in der Saison 2018/2019!

Wir bedanken uns bei

Herrn Harald Ostermann // Wilhelm Schmidt Gruppe

für das Engagement und die tolle Unterstützung.

„Die Unternehmensgruppe Wilhelm Schmidt besteht aus vier operativen Gesellschaften mit insgesamt ca. 60 Mitarbeitern. Durch individuelle Beratung, termingerechte Erledigung aller Forderungen, Erfüllung von Sonderwünschen, höchste Qualität aller Leistungen und langjährige Erfahrung sind wir ein kompetenter Ansprechpartner für ihre Anliegen. Unsere Geschäftsfelder gliedern sich wie folgt“:

Maschinenbau/Mechanische Fertigung // Motorentechnik // Engineering // Rußfiltertechnik


Die Handballabteilung und die 1. Männermannschaft bedankt sich weiterhin bei unseren langjährigen Sponsoren für die herausragende Unterstützung in der Saison 2018/2019. Nur durch dieses Engagement können wir den erfolgreichen Handball in Lichtenrade realisieren.

 

Thomas Schmidt  GeteMo Gebäudetechnik
Sebastian Lehmann hyper:data und AKKU-Wechsel.de
Michael Billepp Ergo Versicherungen
Berliner-Kindl-Schultheiss-Brauerei Berliner Pilsner
Herr Kühn  Scholpp GmbH
Herr Schiffner Plischka Umzüge
Mfgk Group Landfleischerei Bendig
Olaf Franke Renault Franke
Engel&Völkers  Engel&Völkers
 Volker Mönch UN Unternehmer Netzwerk Lichtenrade
Carsten Glagow Physiotherapie Im Domstift
XL Döner    XL Döner Lichtenrade

Ein besonderer Dank gilt dem Flughafen Berlin/Brandenburg für sein Engagement in der Handballjugendabteilung

Neue Abteilungsleitung

Liebe Handballer,
die Abteilungsleitung ist von den Mitgliedern der Handballabteilung mit dem neuen Abteilungsleiter Darius Krai für 2 Jahre gewählt worden.
Willem Reinke, Finnja Schnell, Natascha Schilkowski, Jonas Beer, Bernd Steinberg, Martina Wedewart, Ulrike Buschkow, Stefan Krai und Darius Krai bedanken sich herzlich für das Vertrauen.

Eure
Abteilungsleitung Handball