1.und 2.Frauen starten mit Doppelspieltag in die neue Saison!

Unsere beiden Frauenmannschaft starten am Sonntag in ihre Saisons und werden probieren die ersten 2 Punkte einzusammeln.
Bei der 1. Frauen ist die Situation relativ klar, mit einem neuen Trainer und einem teilweise neuen Kader hat Mission Wiederaufstieg oberste Priorität!
Neutrainer Christopher Menke kann am 1.Spieltag zwar nicht auf den kompletten Kader zurück greifen, jedoch sieht er das nicht als Problem an und will in seiner neuen Aufgabe gleich das erste Ausrufezeichen setzen.
Los gehts:
Sonntag um 16.00 Uhr zu Hause in der Zescher gegen HSG Neuköln 4.
Auch die neue gemeldete und formierte 2.Frauen möchte am 1.Spieltag die ersten zwei Punkte einsammeln.
Die Mannschaft wird betrieben von der kompletten Oberligamannschaft der weiblichen A- Jugend, sowie deren kompletter Betreuerstab. Die Mannschaft wird probieren die körperliche Präsenz im Frauenbereich anzunehmen und sich daran zu gewöhnen. Auch hier planen alle Seiten mit dem maximalen Erfolg, jedoch hat die A-Jugend Saison ganz klar Priorität und die Verantwortlichen werden keine Spielerin verheizen. Trotzdem ist die klare Zielstellung dieses Jahr aufzusteigen.
Los gehts:
Sonntag, 16.08.2018 um 18.00 Uhr zu Hause in der Zescher gegen SCC 2

Beide Mannschaften freuen sich das es jetzt endlich losgeht und hoffen mit eurer Unterstützung die ersten zwei Punkte einzufahren!
Kommt vorbei und unterstützt unsere Mannschaften!

-Ein Verein, Eine Liebe-

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in Handball News.